MKG-Praxis Kohlbruck

Dr.-Emil-Brichta-Straße 5
94036 Passau

Telefon (0851) 756 11 23
Telefax (0851) 756 23 14

info@mkg-chirurgie-passau.de
www.mkg-chirurgie-passau.de

MKG-Praxis Regensburg

Bahnhofstraße 13
D-93047 Regensburg
   
Telefon (0941) 58 51 050
Telefax (0941) 58 51 055
  
mkg-chirurgie-regensburg@web.de
www.mkg-chirurgie-regensburg.de

MKG-Filialpraxis am
KH Barmherzige Brüder

Im Facharztzentrum
Prüfeninger Straße 86
D-93049 Regensburg  
 
Kontaktaufnahme über die zentrale
Rufnummer (0941) 58 51 050

 

Tipps zur Vorbereitung einer Behandlung

 

Liebe Patientin, lieber Patient!

Zur Schmerzausschaltung bei operativen Eingriffen im Mund-, Kiefer- und Gesichtsbereich werden folgende Verfahren eingesetzt:
 

  • örtliche Betäubung (Lokal-Anästhesie)
  • Vollnarkose (Allgemein-Anästhesie)
  • sog. Dämmerschlaf (Analgosedierung)

Das für Sie geeignete Anästhesieverfahren wählen wir aus je nach
 

  • Umfang und Dauer des Eingriffs
  • Allgemeinzustand und eventuellen Vorerkrankungen
  • Ihren individuellen Wünschen.

In den meisten Fällen ist eine lokale Betäubung ausreichend. Dabei müssen Sie keine besonderen Vorkehrungen treffen. Essen Sie vielleicht noch eine Kleinigkeit vorher.

Falls eine Vollnarkose oder der sog. Dämmerschlaf erforderlich ist,
 

  • dürfen Sie ab der sechsten Stunde vor der Behandlung nicht mehr essen, trinken oder rauchen.
  • sollten Sie mit bequemer Kleidung zur Behandlung kommen.
  • sollten Sie eine Begleitperson mitbringen, die Sie anschließend nach Hause bringt.
  • Fahren Sie für 24 Stunden keinesfalls selbst mit dem Auto!

Wir informieren Sie persönlich und ausführlich vor jeder Behandlung. Sollten Sie Fragen haben, zögern Sie nicht!